1. Allgemeines

Die Gemeinde Rövershagen liegt am Rande der Nordöstlichen Heide Mecklenburgs, ca. 12 km nordöstlich der Hansestadt Rostock. Rövershagen wurde am 17.März 1305 erstmals im Stadtbuch urkundlich erwähnt.
Die Dorfstraße erstreckt sich entlang des Radelbaches in West- und Ostrichtung. Wegen seiner großen Ausdehnung wird der Ort schon seit Jahrhunderten in 5 Ortsteile geteilt:
Mittelrövershagen - Rövershagen (Kirchdorf)
Oberrövershagen - Oberhagen
Niederrövershagen - Niederhagen
Purkshof
Behnkenhagen

Der Ort Rövershagen hat die Qualitäten eines Unterzentrums. Daneben besitzt die Gemeinde außerordentlich interessante Ortsteile wie Behnkenhagen, Niederhagen, Purkshof und Schwarzenpfost. Gemeindegröße und -mitglieder stehen in einem guten Verhältnis zur Einwohnerdichte.

Geographisch ist Rövershagen der Mittelpunkt des Amtes und nimmt viele Funktionen der Versorgung wahr. Es gibt eine Reihe von Alleinstellungsmerkmalen, auswahlweise zu nennen wäre Karl´s Erlebnisdorf und der Flugplatz Purkshof.

Landschaftlich stellt die Anbindung an die Wälder der Nordöstlichen Heide Mecklenburgs ein zukünftiges Touristenpotential dar. Bemerkenswert ist in den Ortsteilen vielfach wertvolle historische Bausubstanz, in Rövershagen selbst sehr innovativ ein Altenhilfezentrum.

Im Stadt-Umland-Raum Rostock wird es als erforderlich angesehen, dass einige ausgewählte Umlandgemeinden ein überörtliches Potential an Wohnbauflächen vorhalten. Diese Gemeinden sollen gut an den ÖPNV angebunden sein und über eine gute infrastrukturelle Ausstattung (Schule, Einzelhandel) sowie ausreichend Bauland- reserven verfügen. Rövershagen erfüllt diese Kriterien und ist als Wohnungsbaulandreserve vorgesehen.

Gegenwärtig werden in einem voll erschlossenen B-Plan-Gebiet attraktive Wohnbauflächen der Gemeinde zum Kauf und sofortigen Bau angeboten. In Vorbereitung ist die Erschließung weiterer Flächen nördlich der Graal-Müritzer-Straße.

In der Gemeinde Rövershagen sind folgende wichtige Einrichtungen vorhanden:

Schulen: Grundschule und Regionalschule und Gymnasium
Kindertagesstätte (mit Krippe, Kindergarten und Hort)
Sportlerheim mit zwei Sportsplätzen
Freiwillige Feuerwehr
Kirche mit Friedhof
Feierhalle
Altenhilfezentrum
Einrichtung betreutes Wohnen
Bilbiothek
Jugendclub
Freizeit- und Familienzentrum (FFZ)
Rettungsdienst
Seniorentreff im Altenhilfezentrum
Bauhof
Einkaufszentrum
Zweigstelle der OSPA
Poststelle
Arztpraxis
Tierarztpraxis
Zahnarztpraxen
diverse Dienstleistungseinrichtungen



 

Bürgermeisterin Rövershagen

Bürgermeisterin Dr. Verena Schöne
Sprechstunde Birkenstrat 25
18182 Rövershagen
Anschrift über
Amt Rostocker Heide
Eichenallee 20a
18182 Gelbensande
E-Mail roevershagen@arcor.de
Sprechzeiten Dienstag:
von 15:30 - 16:30 Uhr
Tel.:
038202 / 2021